Die Suche nach der Vorherbestimmung.pdf

Die Suche nach der Vorherbestimmung PDF

Boris Strugatzki hat einen Roman voller Ironie und unheimlicher Ideen geschaffen. Dieses Meisterwerk der neueren russischen Phantastik ist ein Ereignis, nicht nur für die große Gemeinde der Strugatzki-Freunde.Stanislaw Krasnogorow - Programmierer auf dem Gebiet Künstlicher Intelligenz und Amateurschriftsteller - ahnt, daß in seinem Leben nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Der Tod scheint keine Macht über ihn zu haben ...In den über 30 Jahren seines Lebens hat Stanislaw Krasnogorow - genannt Stak - 23mal am Rande des Abgrunds gestanden. Nur um Haaresbreite entkam er jedesmal dem Tode. Jeder Versuch, die Tatsache seines Überlebens durch puren Zufall zu erklären, spräche dem gesunden Menschenverstand Hohn. Doch wenn er nicht zufällig überlebt hat, gibt es also eine Gesetzmäßigkeit, etwas, das ihn rettet, beschützt, aufspart - aber für welche Bestimmung? fragt sich Stak und beunruhigt mit dieser Idee nicht nur seine Freunde.Auch das KGB wird auf die seltsamen Vorfälle aufmerksam und bringt sie mit einer Reihe ungeklärter Todesfälle in Zusammenhang. Das Rätsel ist aber auch für den Geheimdienst nicht zu lösen. Und niemand hat mit der Entschlossenheit gerechnet, mit der Stak eine phantastische Zukunft inszeniert, die sich von unserer Gegenwart grundlegend unterscheidet ...

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.14 MB
ISBN 9783608937718
AUTOR Boris Strugatzki
DATEINAME Die Suche nach der Vorherbestimmung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/05/2020

Vorherbestimmung - Blog von Viktor Janke 02.06.2015 · Suche nach: Schlagwort-Archive: Vorherbestimmung. Erwählung. Sollten wir über die Erwählungslehre sprechen? (Serie zum Thema Erwählung Teil 1) 2. Juni 2015 Viktor Janke 2 Kommentare. Sollten wir über die Erwählungslehre sprechen? Müssen wir uns wirklich mit dem Thema Erwählung auseinandersetzen? Ist es um des lieben Friedens willen nicht ratsamer bestimmte Themen … Ist Judas Iskariot für den Verrat vorherbestimmt und ...