Die Vermessung der Welt.pdf

Die Vermessung der Welt PDF

Eine literarische Sensation.“ (Guardian)Mit hintergründigem Humor schildert Daniel Kehlmann das Leben zweier Genies: Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß. Er beschreibt ihre Sehnsüchte und Schwächen, ihre Gratwanderung zwischen Lächerlichkeit und Größe, Scheitern und Erfolg. Ein philosophischer Abenteuerroman von seltener Phantasie, Kraft und Brillanz.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.72 MB
ISBN 9783499253034
AUTOR Daniel Kehlmann
DATEINAME Die Vermessung der Welt.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

Autor des Romans Die Vermessung der Welt ist der deutsch-österreichische Schriftsteller Daniel Kehlmann. Neben einem Stipendium erhielt er zahlreiche ...