Einstellungen zu geschlechtergerechtem Sprachgebrauch im Deutschen.pdf

Einstellungen zu geschlechtergerechtem Sprachgebrauch im Deutschen PDF

Geschlechtergerechte Sprache gehört heute zum Alltag der Menschen. Sie begegnet uns in politischen Reden, wissenschaftlichen Beiträgen oder öffentlichen und privaten Diskussionen. Die Feministische Linguistik sieht es im Bereich der Systemlinguistik als ihre Aufgabe, diskriminierenden Sprachgebrauch zu identifizieren, zu kritisieren und Empfehlungen und Leitfäden zu verfassen, um den Menschen die Anwendung und Verwendung von geschlechtergerechter Sprache zu zeigen. Ich habe in dieser vorliegenden Arbeit vor dem Hintergrund der Feministischen Linguistik und ihren systemlinguistischen Ansätzen und Theorien und mithilfe verschiedener Empfehlungen und Leitfäden eine empirische Untersuchung über die Einstellungen zu geschlechtergerechtem Sprachgebrauch im Deutschen durchgeführt. Die Daten wurden mithilfe eines Fragebogens erhoben und interpretativ-deskriptiv ausgewertet. Neben vier Thesen, die sich zum einen auf die Sozialisierung und das Geschlecht der ProbandInnen und zum anderen auf die Verwendung und Bewertung von geschlechtergerechten Strategien konzentrierten, standen vor allem die Einstellungen zu geschlechtergerechten Formen im Vordergrund.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.58 MB
ISBN 9783330505551
AUTOR Stefanie Kollmann-Obwegeser
DATEINAME Einstellungen zu geschlechtergerechtem Sprachgebrauch im Deutschen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

Einstellungen zu geschlechtergerechtem Sprachgebrauch im Deutschen . Stefanie Kollmann-Obwegeser. Buch Fr. 55.00. Weitere Empfehlungen zu „Kollmann-Obwegeser, S: Wo bist du? - Grossdruck “ Weitere Artikel zum Thema Wo bist du? - Grossdruck Buch bei Weltbild.ch online bestellen