Jade.pdf

Jade PDF

Tief verschollen in der Erde, da liegt ein grüner Stein, unberührt von den Gezeiten. Der Stein der Jade. Nach einer alten Legende zufolge, stand der Stein seither für die „Liebe“ selbst. Alleine einem Kind, reinem Herzens, wäre es nur erlaubt diesen Stein zu fassen.Das „Böse“ wusste um diese Sage und erkannte den mächtigen Quell sofort. Zu groß war die Angst, er könne dennoch entdeckt werden.Zwar gelang es ihm niemals, diesen Stein zu zerstören oder sich seiner zu bemächtigen. Jedoch hinterließ der ewig andauernde Kampf seine unverwechselbaren Spuren: Die Berührung von Finsternis färbte ihn gleichsam unwiederkenntlich schwarz. Denn die Dunkelheit umschloss so das Licht und fing es auf diese Weise ein. Auf das im Zeichen des Chaos von da an kein Mensch mehr den Unterschied zu sagen vermochte

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.52 MB
ISBN 9783960860471
AUTOR Stephan Sammeth
DATEINAME Jade.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/06/2020

Der Hype um den Jade-Roller: Wirkung, Anwendung und ...