Lindenstraße.pdf

Lindenstraße PDF

Populäre Medienprodukte sind ein fester Bestandteil unserer Medienlandschaft. Fernsehserien spielen dabei eine herausragende Rolle. Unter ihnen haben gerade endlos produzierte Dauerserien eine große gesellschaftliche Reichweite und stellen ein Medienphänomen besonderer Art dar. In diesem Band werden zum einen Ergebnisse aus Rezeptions- und Zuschauerforschung sowie aus medien- und kulturgeschichtlicher, soziologischer, linguistischer und kommunikationswissenschaftlicher Beschäftigung mit der ersten deutschen Endlosserie - Lindenstraße - vorgestellt.Zum anderen berichten die Macher über Konzeption, Dramaturgie, Produktion und Hintergründe der Serie. Den Lesern erschließt sich die Lindenstraße als ein komplexer,facettenreicher Gegenstand, der im Leben vieler Zuschauer eine große Bedeutung gewonnen hat.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.33 MB
ISBN 9783531126937
AUTOR none
DATEINAME Lindenstraße.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

"Lindenstraße"-Star Moritz A. Sachs Darum sollte Klaus Beimer als Kind sterben Am kommenden Sonntag läuft die letzte Folge der "Lindenstraße". Von Anfang bis Ende dabei war Moritz A. Sachs. Lindenstraße - DER SPIEGEL