Muckefuck und Bohnenkaffee.pdf

Muckefuck und Bohnenkaffee PDF

Ein Besuch am See, der Duft der Natur nach Renate Dopatka einem Gewitter, ein vertrautes, lang nicht mehr gehörtes Wort – Kleinigkeiten können genügen, um Erinnerungen an die längst vergangene Kindheit wachzurufen. In den besinnlichen Geschichten von Renate Dopatka ist es oft die Erinnerung an die verlorene Heimat Ostpreußen, die Wehmut, aber auch Momente des Glücks auslöst. Die Helden der kleinen Geschichten gehen auf Reisen – mal in Gedanken, mal in der Realität – und kehren in stille, weite Landschaften, zu verlorenen Freundschaften und geliebten Verwandten ihrer Kinderzeit zurück. Ihre Erinnerungen sind ihnen ein kostbarer Schatz, der Trost und Wärme gibt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.63 MB
ISBN 9783766626356
AUTOR Renate Dopatka
DATEINAME Muckefuck und Bohnenkaffee.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

Muckefuck und Bohnenkaffee (Buch - Gebunden) Ein Besuch am See, der Duft der Natur nach Renate Dopatka einem Gewitter, ein vertrautes, lang nicht mehr gehörtes Wort – Kleinigkeiten können genügen, um Erinnerungen an die längst vergangene Kindheit wachzurufen. In den besinnlichen Geschichten von Renate Dopatka ist es oft die Erinnerung an die verlorene Heimat Ostpreußen, die Wehmut, aber auch Momente des Glücks auslöst. Die