Probleme der gesetzlichen Rentenversicherung-Vergleich von Reformvorschlägen.pdf

Probleme der gesetzlichen Rentenversicherung-Vergleich von Reformvorschlägen PDF

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, , Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungDie derzeitige weltweite Bevölkerungsentwicklung ist durch zwei gegenläufige Tendenzen gekennzeichnet. Während in den Entwicklungsländern die demographische Veränderung sowohl von der Alterung der Bevölkerung als auch von ihrem Wachstumbestimmt wird, haben die Industrienationen insbesondere mit der Überalterung der Bevölkerung zu kämpfen. Noch nie lebten so viele junge Menschen auf der Erde. Parallel dazu wächst jedoch auch der Anteil alter Menschen an der Weltbevölkerung sowohl in den Industrie- als auch in den Entwicklungsländern kontinuierlich. Bereits heute ist weltweit jeder zehnte Mensch über 60 Jahre alt, und bis zur Mitte dieses Jahrhunderts wird sich ihr Anteil voraussichtlich verdoppeln, d.h. jeder fünfte Mensch wird im Jahr 2050 über 60 Jahre alt sein.(1)Auch die Bundesrepublik Deutschland berät darüber, inwiefern der zwischen den beiden Bevölkerungsgruppen bestehende Generationenvertrag durch die oben genannte Entwicklung noch Gültigkeit hat, und welche Konsequenzen für den sozialen,politischen und auch wirtschaftlichen Lebensbereich daraus erwachsen. Die wirtschaftlichen und sozialen Systeme, die wir heute in Deutschland vorfinden, werden den Anforderungen der demographischen Alterung gewiss nicht mehr gerecht werden,weshalb auf lange Sicht ein Umbau dieser Systeme unausweichlich erscheint.Ein Aspekt dieses breiten Spektrums von Problemfeldern, nämlich die gesetzliche Rentenversicherung (GRV), soll nun in der vorliegenden Arbeit untersucht werden. Ziel dieser Arbeit ist es, die Folgen des demographischen Wandels auf die GRV darzustellen und einen Überblick über die aktuellen Reformvorschläge von politischen Parteien undVerbänden zu liefern.Im 2. Kapitel soll zunächst mit Hilfe von demographischen Kennzahlen die demographische Entwicklung i

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.81 MB
ISBN 9783640947881
AUTOR Florian Stelter
DATEINAME Probleme der gesetzlichen Rentenversicherung-Vergleich von Reformvorschlägen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

Sie stellen die Rentner so hin, als ob die, nur . weil sie nicht genug Kinder bekommen -u. nicht genug verdienen , ist das logisch, dass dann keine Rente übrigbleibt. Reisekosten 2020 PDF ePUB KINDLE | FAULLOCH PDF