Sprechen und Zuhören im Deutschunterricht.pdf

Sprechen und Zuhören im Deutschunterricht PDF

Der Kompetenzbereich Sprechen und Zuhören spielt im Unterricht aller Fächer eine zentrale Rolle. Im Deutschunterricht ist Sprechen und Zuhören zudem Lerngegenstand und als solcher in den Kerncurricula der verschiedenen Schulformen fest verankert. Das Studienbuch bietet vielfältige Anregungen, wie Sprech- und Gesprächskompetenzen gefördert werden können.Neben Teilkompetenzen wie Erzählen, Vorlesen und Diskutieren werden auch bislang im Deutschunterricht wenig berücksichtigte Teilkompetenzen behandelt: das Hörverstehen und das Hör-Seh-Verstehen.Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über wissenschaftliche und fachdidaktische Grundlagen des Kompetenzbereichs. Es zeigt anhand zahlreicher Beispiele aus Lehrwerken, wie die Teilkompetenzen vermittelt werden können. Die Kombination von Printtext und Audios bzw. Videos ermöglicht es, didaktische Positionen und Inhalte über den auditiven bzw. visuellen Zugang zusätzlich zu erläutern. Auf Grundlage neuester didaktischer undmethodischer Positionen entsteht ein Plädoyer für eine neueSprech- und Gesprächsdidaktik im Deutschunterricht.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.89 MB
ISBN 9783823381952
AUTOR Irmgard Honnef-Becker, Peter Kühn
DATEINAME Sprechen und Zuhören im Deutschunterricht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

SPRECHEN UND ZUHÖREN 14 Deutschunterricht 5/2006 halb so formuliert werden, dass für die Schüler eine Notwendigkeit entsteht, dem Partner zuzuhören. Die hier vorgestellten Ideen zur Partnerarbeit sind oftmals sehr lernwirksam und erziehen zum achtsamen Gespräch, da die Schü-ler die Anweisungen nur dann um- setzen können, wenn sie ihrem Partner aufmerksam zuhören. 1 Ein Blick ins UMZUG Lerne Wechselpräpositionen mit allen Sinnen ...