In der ersten Reihe sieht man Meer.pdf

In der ersten Reihe sieht man Meer PDF

Die Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr laden ein zu einer witzig-nostalgischen Reise in die 80er Jahre - an die Adria: Der vierzigjährige Familienvater Alexander Klein findet sich plötzlich zurückversetzt in seinen pubertierenden Körper. Eingepfercht auf der Rückbank eines überladenen Ford Sierras zwischen Oma und biestiger Schwester - dazu verdammt, die Italienpremiere seiner Jugend in den 80er Jahren noch einmal zu erleben. Und zwischen Kohlrouladen und Coccobellomann die beste Zeit seines Lebens hat. Eine hinreißende Urlaubskomödie des beliebten Bestellerduos.„Ein phantastisches Buch um eine Familienzusammenführung der besonderen Art. Um Urlaub an der Adria, gute Laune, volle Strände und Sonnenbrände. Ein Urlaubsbuch, wie Sie es mögen, aber auch ein traumhaftes Buch, wie Sie es lesen sollten.“Bastian Pastewka

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.14 MB
ISBN 9783426511862
AUTOR Volker Klüpfel, Michael Kobr
DATEINAME In der ersten Reihe sieht man Meer.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/02/2020

In der ersten Reihe sieht man Meer – Buch von Klüpfel/Kobr "In der ersten Reihe sieht man Meer" ist diesmal kein Krimi mit dem wohlbekannten Kluftinger aus der Feder des Autorenduos Kobr und Klüpfel sondern ein Unterhaltungsroman mit einem sehr ungewöhnlichen und ausgesprochen amüsanten Plot. Dieser funktioniert vor allem für die Generation, die ähnliches erlebt hat wie der Hauptdarsteller In der ersten Reihe sieht man Meer: ebook jetzt bei ...