Vernetzt denken - die Zukunft gestalten!.pdf

Vernetzt denken - die Zukunft gestalten! PDF

Wie notwendig ein Umdenken ist, zeigen heutige Wissenschaften: Sie versuchen immer noch, unsere Welt auf materieller Basis zu erklären. Das beginnt beim Urteilchen, beim Urknall oder der Weltformel, geht weiter mit dem darwinistischen Modell der Menschwerdung über Tiere und wird fortgesetzt mit der Molekularbiologie, die ein rein auf die Gene beschränktes Bild vom Menschen prägt.Doch die Wissenschaften der Zukunft brauchen eine neue Basis. Sie werden nicht umhin kommen, auch den geistigen Hintergrund oder Urgrund unserer materiellen Welt zu erforschen - wie es Universaldenker vieler Epochen getan haben. Es ist an der Zeit, Natur- und Geisteswissenschaften wieder zusammenzubringen.Können Atome miteinander kommunizieren? Findet Evolution in der Materie oder im Denken statt? Wie hängen Naturschutz und Leben zusammen? Welche Alternativen gibt es zum Urknall? Warum ist Ethik die Grundlage für eine menschenwürdigere Zukunft? - Ziel dieses Bandes ist es zu zeigen, wie weitreichend vernetzt wir mit der Natur sind und welche Gestaltungsmöglichkeiten für unsere eigene Zukunft sich daraus ableiten. Dabei geht es auch um Wege zu einem humaneren Denken und Handeln in Wissenschaft und Gesellschaft.Die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts werden immens sein, und das naturwissenschaftliche Weltbild wird in seinen Grundlagen revolutioniert werden. (Hermann Knoblauch)Enthaltene Artikel:- Naturschutz beginnt im Denken. Was ist Leben?- Evolution im Dialog von Wissenschaft und Philosophie- Die Welt der Atome - Braucht die Physik ein neues Weltbild?- Entstehung des Universums - Alternativen zur Urknalltheorie- Ethik - Grundlage allen Zusammenlebens

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.63 MB
ISBN 9783924849702
AUTOR Heidrun Bethge, Antonia Donta, Hannes Frischat, Claudia Hepper, Ute Kampmann
DATEINAME Vernetzt denken - die Zukunft gestalten!.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/01/2020

Vernetzt die Zukunft gestalten - Nrw Nachhaltig „Vernetzt die Zukunft gestalten – gemeinsam mehr BNE in Schulen etablieren“ an. In dieser Veranstaltung treffen sich Expertinnen und Exper-ten und Interessierte aus dem Bildungsbereich Schule mit außerschulischen Bildungspartnerinnen und -partnern um gemeinsam Maßnahmen zu …