Mystisches Marrakesch.pdf

Mystisches Marrakesch PDF

Nach diversen Besuchen wurde Marrakesch als Wohnsitz zum Traum des Autoren, den er sich mit dem Kauf eines traditionellen Hauses und einem dortigen Neuanfang in 2005 verwirklichte. In 50 Novellen beschreibt er seinen Alltag, seine Erlebnisse, insbesondere aber auch Begebenheiten, die das dortige Leben bestimmen. Menschen, ihre Charaktere, Sitten und Gebräuche, Hoffnungen, Enttäuschungen, gekaufte Liebe und erhoffte wahrhaftige Liebe, Aussichts- und Hoffnungslosigkeit, Betrug, Lügen und traumhafte Sinnlichkeit sind Gegenstand seiner authentischen Erzählungen, die jeden berühren, packend sind, manchmal schockierend, in ihrer Beschreibung auch erschüttern. Der Autor schafft mit seinen Worten jene Bilder, die Besucher der Stadt nicht vergessen, oft nicht in eigene Worte fassen können, Wahrheiten, die unter der Decke der Tourismus-Industrie die marokkanische Wirklichkeit verbergen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.24 MB
ISBN 9783930727315
AUTOR François Maher Presley
DATEINAME Mystisches Marrakesch.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/02/2020

Marrakesch – Wikipedia Etymologie. Marrakesch ist ein Wort aus der Sprache der Berber und bedeutet womöglich „Das Land Gottes“. Eine weitere Erklärung in Tamazight lautet „Durchzugsland“ (mar-our-kouch, französisch terre de parcours). Marokko als Bezeichnung für das ganze Land ging aus dem Stadtnamen Marrakesch hervor.